Zukunft Mittelstand | Praxisworkshop| Social Media Marketing mit den Social Marketing Nerds

Wann:
September 24, 2019 um 9:00 am – 1:00 pm
2019-09-24T09:00:00+02:00
2019-09-24T13:00:00+02:00
Wo:
STARTPLATZ
Im Mediapark 5
50670 Köln

Thema: Social Marketing Nerds mit den Social Marketing Nerds

„Neue Kunden finden und überzeugen – Die richtige Botschaft für die richtige Zielgruppe“

Social Media Plattformen bieten vielfältige und kostengünstige Möglichkeiten, das eigene Geschäft zu entwickeln. Wie das funktioniert, welche Fehler man vermeiden sollte – das ist Gegenstand dieses Workshops

REFERENTEN:

Jan Stranghöner / Alexander Boecker

ÜBER DIE INITIATIVE ZUKUNFT MITTELSTAND:

Die Digitalisierung erfasst mittlerweile alle Branchen und Geschäftsmodelle. Dabei geht es um die Herausforderung für die Unternehmen kundenzentrierte digitale Anpassungen von Geschäftsmodellen, Plattformen und Services schnell umzusetzen. Die digitale Transformation wird Wertschöpfungsketten binnen kürzester Zeit massiv verändern.

Die Mehrheit der deutschen Großunternehmen hat das Thema erkannt und agiert mit unterschiedlichen Maßnahmen. Von Corporate Venture Capital über Corporate Incubation bis hin zu ragikalen Umbaumaßnahmen werden vielfältige Methoden zur beschleunigten Innovation eingesetzt. Der Mittelstand reagiert ebenfalls, hat in der Regel aber weniger und andere Mittel zur Verfügung um die digitale Transformation erfolgreich zu bewältigen.

Im Rahmen der Initiative Zukunft Mittelstand wird durch Netzwerkveranstaltungen, Workshops und Seminare ein Angebot mit Schnittstellen zu den anderen Stakeholdern des digitalen Ökosystems in Köln aufgebaut. Web de Cologne wird im Rahmen dieser Kooperation ein Veranstaltungskonzept entwickeln, welches darauf ausgerichtet ist den Wissenstransfer aus der digitalen Wirtschaft in den Mittelstand zu ermöglichen.

Die Initiative Zukunft Mittelstand wird unterstützt durch die Startup Unit der KölnBusiness Wirtschaftsförderungs GMBH (Stadt Köln), der IHK Köln, DuMont Mediengruppe GmbH & Co. KG und den Digital Hub Cologne.

 

Published by