Startup Breakfast

Du machst gerade Deine ersten Start-up-Schritte, bist mit Leidenschaft schon mittendrin oder suchst noch nach einer ausgefeilten Idee?

Dann melde Dich jetzt für unser nächstes Startup Breakfast an. Gründer erzählen mit Leidenschaft von ihren Fehltritten und Meisterleistungen. Vernetze Dich mit der Startup-Community bei diesem energiereichen Frühstücks-Networkingformat. Sei dabei und treffe einzigartige Talente in entspannter Atmosphäre.

Beim Startup Breakfast hast Du die Möglichkeit, Deine Fragen zu stellen, dich auszutauschen und spannende Kontakte zu knüpfen.

Melde Dich jetzt kostenfrei an, um dir Deinen Platzt zu sicher!

 

 

Galerie

Hier findest Du einige Fotos der letzten Veranstaltungen.

 

Termine

Die Teilnahme am Startup Breakfast ist kostenlos.

Melde Dich jetzt an und sicher Dir Dein Ticket!

Jul
9
Di
Zukunft Mittelstand | Praxisworkshop| Kundenerlebnisse (u.a. UX/UI) mit Altemeier Digital Consulting @ STARTPLATZ
Jul 9 um 9:00 am – 1:00 pm

Thema: Kundenerlebnisse (u.a. UX/UI) mit Altemeier Digital Consulting

Details folgen in Kürze.

 

 

ÜBER DIE INITIATIVE ZUKUNFT MITTELSTAND:

Die Digitalisierung erfasst mittlerweile alle Branchen und Geschäftsmodelle. Dabei geht es um die Herausforderung für die Unternehmen kundenzentrierte digitale Anpassungen von Geschäftsmodellen, Plattformen und Services schnell umzusetzen. Die digitale Transformation wird Wertschöpfungsketten binnen kürzester Zeit massiv verändern.

Die Mehrheit der deutschen Großunternehmen hat das Thema erkannt und agiert mit unterschiedlichen Maßnahmen. Von Corporate Venture Capital über Corporate Incubation bis hin zu ragikalen Umbaumaßnahmen werden vielfältige Methoden zur beschleunigten Innovation eingesetzt. Der Mittelstand reagiert ebenfalls, hat in der Regel aber weniger und andere Mittel zur Verfügung um die digitale Transformation erfolgreich zu bewältigen.

Im Rahmen der Initiative Zukunft Mittelstand wird durch Netzwerkveranstaltungen, Workshops und Seminare ein Angebot mit Schnittstellen zu den anderen Stakeholdern des digitalen Ökosystems in Köln aufgebaut. Web de Cologne wird im Rahmen dieser Kooperation ein Veranstaltungskonzept entwickeln, welches darauf ausgerichtet ist den Wissenstransfer aus der digitalen Wirtschaft in den Mittelstand zu ermöglichen.

Die Initiative Zukunft Mittelstand wird unterstützt durch die Startup Unit der KölnBusiness Wirtschaftsförderungs GMBH und den Digital Hub Cologne.

 

 

Jul
10
Mi
Startup Breakfast @ Echte Liebe - Agentur für digitale Kommunikation
Jul 10 um 9:00 am – 11:30 am

Die Echte Liebe – Agentur für digitale Kommunikation lädt uns auf ihre sonnige Dachterrasse, inklusive Domblick, ein!

Vernetze Dich mit der Startup-Community bei diesem energiereichen Frühstücks-Networkingformat – powered by Web de Cologne e.V. und in Zusammenarbeit mit tollen Partnern.

Beim Startup Breakfast hast Du die Möglichkeit, Deine Fragen zu stellen, dich auszutauschen und spannende Kontakte zu knüpfen.

Freu dich wieder auf zwei spannende Gründerstories!

Wir freuen uns auf deine Teilnahme!

CEO-Lunch @ Sal's Kitchen
Jul 10 um 12:00 pm – 2:00 pm

Den geschäftsführenden Mitgliedern von Web de Cologne e.V. bieten wir die Möglichkeit, sich im exklusiven Rahmen zu einem gemütlichen Mittagessen und spannenden Austausch zu treffen.

CEO-Lunch – Web de Cologne@ Sal’s Kitchen @ SAL'S KITCHEN
Jul 10 um 12:00 pm – 2:00 pm

Den geschäftsführenden Mitgliedern von Web de Cologne e.V. bieten wir die Möglichkeit, sich im exklusiven Rahmen zu einem gemütlichen Mittagessen und spannenden Austausch zu treffen.

Aug
28
Mi
Startup Breakfast @ Deutsche Telekom
Aug 28 um 9:00 am – 11:30 am

Am 28. August sind wir zu Gast bei der Deutsche Telekom in Bonn.

Vernetze Dich mit der Startup-Community bei diesem energiereichen Frühstücks-Networkingformat – powered by Web de Cologne e.V. und in Zusammenarbeit mit tollen Partnern.

Beim Startup Breakfast hast Du die Möglichkeit, Deine Fragen zu stellen, dich auszutauschen und spannende Kontakte zu knüpfen.

Die Veranstaltung ist nach Anmeldung über Eventbrite kostenlos!

Es wird wieder 2 spannende Gründertalks geben:

Werner Stapf, Co-Founder, billyard

Werner Stapf ist Co-Founder von Europas größtem White-Label Produzenten von Foto-Kiosk Systemen und hat das Unternehmen 15 Jahre lang erfolgreich geführt. Nach dem Exit im Jahr 2016 gründete er gemeinsam mit Georg Sommershof das Unternehmen billyard. billyard entwickelt eine App, die Arbeitgebern ohne Kosten ermöglicht, Ihren Mitarbeitern bis zu 52% der täglichen Ausgaben für Essen zu erstatten. Mit billyard hat Werner bereits mehrere Auszeichnungen erhalten.

&

André Christ, CEO & Co-Founder, LeanIX

André is passionate about enabling organizations to create better products and services by moving them to modern IT architectures such as Cloud and Microservices. He co-founded LeanIX, which is a SaaS for Enterprise Architecture Management used by more than 180 global market leaders such as Adidas, Merck, Deutsche Telekom and Santander, as well as fast-growing technology companies such as Dropbox and Zalando. LeanIX has offices in Bonn and Boston and has raised 40M USD funding by leading investors such as Insight Venture Partners, Deutsche Telekom Capital Partners, Capnamic Ventures and Iris Capital. Before André started LeanIX, he gained extensive experience as a Management Consultant at the world’s largest logistics provider DHL. In this role, he advised CIOs and business leaders in strategic projects at the interface of business and IT. Projects included the execution of a global IT complexity reduction program and the optimization of an IT cost model for their worldwide data centers. During his studies of Information Systems in Münster and Montpellier, he has designed modern software architectures both for startups and large enterprises. He is an ambitious athlete who loves tennis and running.

Wir freuen uns auf deine Teilnahme!

Aug
29
Do
Web de Cologne Sommerfest @La Fonda @ La Fonda
Aug 29 um 7:00 pm – 10:00 pm

Liebe Web de Cologne Mitglieder und Freunde der rheinischen Digitalwirtschaft,

wir möchten Euch herzlich am Donnerstag, den 29. August, einladen, mit uns zu feiern. Exklusives Networking und eine Top-Location erwartet Euch beim Web de Cologne Sommerfest im Restaurant La Fonda.

An einem der schönsten Plätze Kölns bietet das La Fonda unangestrengte, klassische Küche mit modernen, internationalen Einflüssen. Ob auf der Terrasse im Schatten der Platanen, an der Bar, mittendrin oder in privaten Sitzecken, wir laden Sie ein, spannende Drinks, tolle Weine und außergewöhnliche Speisen aus präzise ausgesuchten Zutaten zu entdecken.

Plant jetzt den 29. August fest ein und freut Euch auf Kölsch, Cocktails, Fingerfood und Musik!

Für die Mitglieder des Web de Cologne e.V. ist die Veranstaltung kostenlos. Um die No-Show Quote klein zu halten bitten wir alle Nichtmitglieder um einen symbolischen Kostenbeitrag von 20€ (zzgl. Steuern und Gebühren).

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme.

Mit herzlichen Grüßen

Joachim Vranken
Web de Cologne e.V.

Sep
3
Di
Zukunft Mittelstand | Praxisworkshop| Rechtliches ABC im E-Commerce mit WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte @ STARTPLATZ
Sep 3 um 9:00 am – 2:00 pm

 

Thema: Rechtliches ABC im E-Commerce mit WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte

 

„Rechtssichere Online-Shop-Gestaltung in der Praxis“

Das Internet ist kein rechtsfreier Raum mehr! Diese Erkenntnis hat sich in den vergangenen Jahren immer weiter verbreitet. Dennoch gibt es zahlreiche Unternehmen, die ihre Aktivitäten im Netz zwar rechtssicher gestalten möchten, sich aber im Dschungel der verschiedenen Gesetze, den Vorgaben der EU und den zahllosen relevanten Urteilen verlaufen. Den eigenen Online-Handel im „Land der Abmahner“ rechtssicher zu gestalten ist heutzutage eine Kunst. Der Vortrag von Scarlett Lüning zu diesem Thema wirft die relevanten aktuellen Themenkomplexe auf und beantwortet diese fundiert, nachvollziehbar und praxisnah.

ZIELGRUPPE:

Onlineshop-Händler aus mittelständischen Unternehmen

DER WORKSHOP WIRD DURCHGEFÜHRT DURCH:

WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte mit Hauptsitz im Herzen der Medienhauptstadt Köln gehört seit über 30 Jahren bundesweit zu den renommierten und führenden Kanzleien im Bereich des Medien- und Urheberrechts. Seit mehreren Jahren ist die Kanzlei exklusiver Kooperationspartner von Trusted Shops. Unser Team aus hochqualifizierten Anwälten ist darüberhinaus auf das IT- und Internetrecht, den Datenschutz, E-Commerce, das Wettbewerbs-, Marken- und Arbeitsrecht spezialisiert.

REFERENTIN AM 03.09.:

Scarlett Lüning ist seit 2017 Rechtsanwältin in der Kanzlei Wilde Beuger Solmecke mit Schwerpunkten in den Bereichen Wettbewerbsrecht, insbesondere e-Commerce, Social-Media-Recht, Influencer-Marketing sowie Urheberrecht. Sie berät Onlineshop-Händler vollumfänglich bei der rechtlichen Ausgestaltung ihrer Internetpräsenzen und vertritt diese in streitigen Fällen sowohl außergerichtlich, als auch gerichtlich.

 

 

ÜBER DIE INITIATIVE ZUKUNFT MITTELSTAND:

Die Digitalisierung erfasst mittlerweile alle Branchen und Geschäftsmodelle. Dabei geht es um die Herausforderung für die Unternehmen kundenzentrierte digitale Anpassungen von Geschäftsmodellen, Plattformen und Services schnell umzusetzen. Die digitale Transformation wird Wertschöpfungsketten binnen kürzester Zeit massiv verändern.

Die Mehrheit der deutschen Großunternehmen hat das Thema erkannt und agiert mit unterschiedlichen Maßnahmen. Von Corporate Venture Capital über Corporate Incubation bis hin zu ragikalen Umbaumaßnahmen werden vielfältige Methoden zur beschleunigten Innovation eingesetzt. Der Mittelstand reagiert ebenfalls, hat in der Regel aber weniger und andere Mittel zur Verfügung um die digitale Transformation erfolgreich zu bewältigen.

Im Rahmen der Initiative Zukunft Mittelstand wird durch Netzwerkveranstaltungen, Workshops und Seminare ein Angebot mit Schnittstellen zu den anderen Stakeholdern des digitalen Ökosystems in Köln aufgebaut. Web de Cologne wird im Rahmen dieser Kooperation ein Veranstaltungskonzept entwickeln, welches darauf ausgerichtet ist den Wissenstransfer aus der digitalen Wirtschaft in den Mittelstand zu ermöglichen.

Die Initiative Zukunft Mittelstand wird unterstützt durch die Startup Unit der KölnBusiness Wirtschaftsförderungs GMBH und den Digital Hub Cologne.

 

 

Sep
4
Mi
CEO-Lunch
Sep 4 um 12:00 pm – 2:00 pm

Den geschäftsführenden Mitgliedern von Web de Cologne e.V. bieten wir die Möglichkeit, sich im exklusiven Rahmen zu einem gemütlichen Mittagessen und spannenden Austausch zu treffen.

Sep
18
Mi
Startup Breakfast @ BetterDoc GmbH
Sep 18 um 9:00 am – 11:30 am

Am 18. September sind wir zu Gast bei BetterDoc GmbH

Vernetze Dich mit der Startup-Community bei diesem energiereichen Frühstücks-Networkingformat – powered by Web de Cologne e.V. und in Zusammenarbeit mit tollen Partnern.

Beim Startup Breakfast hast Du die Möglichkeit, Deine Fragen zu stellen, dich auszutauschen und spannende Kontakte zu knüpfen.

Neben dem Networking freuen wir uns wieder auf zwei spannende Gründerstories, welche mit Leidenschaft von ihren Fehltritten und Meisterleistungen erzählen:

Nils v. Dellingshausen, Co-Founder & CEO, BetterDoc

Nils hat über 20 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Marketing- und Vertriebsstrategie, operatives Marketing und Produkt Management, Geschäftsentwicklung und Geschäftsplanung.

Nils startete seine Karriere bei der Deutschen Telekom AG. Nach zahlreichen Strategie- und Business Development Aufgaben (u.a. für T-Mobile Deutschland und T-Mobile International) wechselte Nils zu T-Venture, wo er Investments für den T-Mobile Venture Fund tätigte. Danach entschied sich Nils für eine operative Aufgabe in einer der Landesgesellschaften der Deutschen Telekom (T-Mobile Kroatien). Ab 2009 leitete Nils dort als Marketing Director zunächst das Terminal Geschäft, von 2010 bis 2012 das Consumer Mobile Geschäft mit Gewinn- und Verlust-Verantwortung.

Seit 2012 ist er als Co-Founder & CEO der BetterDoc GmbH für Strategie sowie Sales & Business Development des e-Health Startups verantwortlich.

 

 

 

& Sabine Engel, Gründerin von Chronikit

„Das gab’s wirklich noch nie?“ Sabine Engel kennt die überraschte Rückfrage zu ihrem Produkt. Und sie hat auch eine Erklärung: „Chronisch kranke Menschen haben keine Lobby.“ Ihr Produkt heißt „chronikit“: eine Notfalltasche für Asthmatiker und Allergiker, die überall schnelle Hilfe möglich macht. Ihr Anliegen: mehr Sichtbarkeit für chronisch Kranke im Sinne echter Inklusion.

Die Notfalltasche „chronikit“ löst die Probleme und Unsicherheiten auf beiden Seiten und die Produktidee hat Potenzial. Das erkannte nicht nur die Jury beim GRIID-Wettbewerb, wo Sabine Engel den zweiten Platz erreichte. Das erkannte auch das Social Impact Lab, in dem die Gründerin acht Monate lang Stipendiatin war, um ihren Business-Plan zu entwickeln. „Wir schließen soziale Lücken“, sagt sie über ihr Engagement als Social Entrepreneuse. „Unser Produkt entsteht im engen Austausch mit chronisch Kranken, es ist ehrlich, transparent, der Umwelt und den Menschen angemessen.“ Wirtschaftlicher Erfolg und soziales Engagement gehören für sie eng zusammen.

Die Veranstaltung ist nach Anmeldung über Eventbrite kostenlos!

Wir freuen uns auf deine Teilnahme!

WdC Netzwerktreffen #40 – Digital Health – der Mensch als digitale Platform @ Druckzentrum
Sep 18 um 6:00 pm – 8:30 pm

Web de Cologne Netzwerktreffen in Kooperation mit dem Open Network der DuMont Mediengruppe

 

wir möchten Sie hiermit kurzfristig darüber informieren, dass der Zugang zum heutigen Open Network im Betriebsrestaurant des Neven DuMont Hauses ausschließlich über die Pforte an der Friedrich-Karl-Straße möglich ist.

Die Adresse lautet:

Druckzentrum

Friedrich-Karl-Str. 280

50735 Köln

Dem Pförtner nennen Sie bitte einfach das Stichwort: „Open Network“.

Die kurzfristige Änderung bitten wir zu entschuldigen und bedanken uns für Ihr Verständnis.

Wir freuen uns auf eine spannende Veranstaltung und rege Diskussion mit Ihnen.

 

Thema: Digital Health – der Mensch als digitale Plattform

Beim 40. Web de Cologne Netzwerktreffen diskutieren wir mit Top-Referenten über das Thema Healthcare. Die Digitalisierung hat massiven Einfluss auf unser Gesundheitssystem und auch auf die Gesundheit jedes Einzelnen. Daraus resultieren viele spannende Fragestellungen wie z.B. wem in Zukunft unsere Daten gehören.

Referenten/Speaker:

Dr. Andre Nemat, Chirurg und Gründer des Instituts für Digitale Transformation Healthcare an der Uni Witten/Herdecke.

Professor Dr. Horst Kierdorf, 1. Vorsitzender des Digital Health Germany e.V. und Klinischer Direktor der Kliniken der Stadt Köln

Nils v. Dellingshausen, Co-Founder & Chief Executive Officer BetterDoc

Ablauf:

18:00h Eintreffen der Gäste

18:30h Begrüßung durch den Gastgeber und Web de Cologne

18:45h Beginn der Paneldiskussion

19:30h Ende der Paneldiskussion und Beginn Networking mit Fingerfood und Kölsch

ca. 20:30h Ende

 

Über Web de Cologne:

Web de Cologne ist mit über 110 Mitgliedsunternehmen das größte regionale Netzwerk der Digitalwirtschaft in NRW und vernetzt die Akteure dieser wichtigen Zukunftsbranche. Gegründet wurde Web de Cologne 2008 von den Unternehmen RTL Interactive, WDR Mediagroup, Medienhaus DuMont, Memi-Institut der Hochschule Fresenius, Denkwerk, Pixelpark, Kalaydo und Pixum. Ziel des Vereins ist die Interessensvertretung der Digitalwirtschaft, die Förderung des Digitalstandorts und die Vernetzung von Startups, Mittelstand und Industrie zu digitalen Themen.