Startup Breakfast

Du machst gerade Deine ersten Start-up-Schritte, bist mit Leidenschaft schon mittendrin oder suchst noch nach einer ausgefeilten Idee?

Dann melde Dich jetzt für unser nächstes Startup Breakfast an. Gründer erzählen mit Leidenschaft von ihren Fehltritten und Meisterleistungen. Vernetze Dich mit der Startup-Community bei diesem energiereichen Frühstücks-Networkingformat. Sei dabei und treffe einzigartige Talente in entspannter Atmosphäre.

Beim Startup Breakfast hast Du die Möglichkeit, Deine Fragen zu stellen, dich auszutauschen und spannende Kontakte zu knüpfen.

Melde Dich jetzt kostenfrei an, um dir Deinen Platzt zu sicher!

 

 

Galerie

Hier findest Du einige Fotos der letzten Veranstaltungen.

 

Termine

Die Teilnahme am Startup Breakfast ist kostenlos.

Melde Dich jetzt an und sicher Dir Dein Ticket!

Sep
26
Mi
WdC Netzwerktreffen #36 – 26.09. @ Denkwerk Köln
Sep 26 um 7:30 pm – 10:00 pm

Digital Rheinland
Wie kann sich die rheinische Digitalwirtschaft in Zukunft noch besser vernetzen und den Standort nach vorne bringen? – Diesen und weiteren Fragen werden wir gemeinsam nachgehen. Web de Cologne veranstaltet in Kooperation mit tollen Partnern das 36. Netzwerktreffen für Top-Entscheider aus der rheinischen Digitalwirtschaft.

Speaker:

  • Minister Prof. Dr. Andreas Pinkwart
  • Stephan Schneider, VODAFONE DE
  • Dr. Alexander Frankenberg, HTGF
  • Marco Zingler, GF Denkwerk, BVDW, Web de Cologne
  • Andera Gadeib, dialego AG

Moderation: Joachim Vranken, Web de Cologne,

Agenda:

19:30h Eintreffen der Teilnehmer
20:00h Begrüßung durch den Gastgeber und Web de Cologne
20:15h Paneldiskussion

21:00 Impuls durch Minister Prof. Dr. Andreas Pinkwart

anschließend Networking mit Fingerfood und Kölsch

 

 

Okt
8
Mo
Startup Breakfast
Okt 8 um 9:00 am – 11:30 am

Vernetze Dich mit der Startup-Community bei diesem energiereichen Frühstücks-Networkingformat – powered by Web de Cologne e.V. und in Zusammenarbeit mit tollen Partnern.

 

Okt
9
Di
Workshop HR-Fachgruppe | Alles agil? Daily Transformation durch die HR Brille @ Startplatz
Okt 9 um 9:00 am – 1:30 pm

Alles agil? – Daily Transformation durch die HR-Brille

Wie HR agile und partizipative Prozesse und Formate begleiten, verstärken und initiieren kann

 

TERMIN

Dienstag, 9. Oktober 2018

Einlass: 9:00 Uhr // Workshop: 9:30 Uhr – 13:00 Uhr (3, 5 Stunden)

Ort : STARTPLATZ (Im Mediapark 5, 50670 Köln)

 

THEMA:

Agile Arbeitsprinzipien sind in aller Munde und nehmen in immer mehr Unternehmen konkrete Gestaltungsformen an. Anders als in klassischen, über langen Zeiten eingeübten Hierarchien, erfordern diese nun neue Aushandlungsprozesse, Experimente, Methoden, Mut zu Fehlern, neue Formate der Zusammenarbeit und ein passendes Führungsverständnis. Die sepago GmbH praktiziert schon immer agile und partizipative Formen der Zusammenarbeit.

Miriam Seifert, Leiterin Personal & Organisationsberatung , berichtet von diesem spannenden und erfolgreichen Weg in diesem Workshop, teilt Ihre Erfahrungen mit und lädt uns zum gemeinsamen Tun ein.

 

INHALTE DES WORKSHOPS

Begrüßung und Einführung

Herausforderungen moderner Unternehmen

Arbeit 4.0 – Digital Leadership – worauf es ankommt

Ursula Vranken

 Agile Organisation – Aufbau und Umsetzung

Der sepago Weg zum agilen Unternehmen

Unser(e) Weg(e), unsere Fragen, Fehler, Erfolge und was wir dazugelernt haben

Welche Formate bei uns gut passen

„Der goldene Schnitt“ oder Wie finde ich das passende Maß an Agilität, Demokratisierung und Nachhaltigkeit?

Miriam Seifert

Diskussion und Workshop ‚ Format follows function

 

HR als Umsetzungsbegleiter, Input-Geber und Facilitator

Was kann unsere Rolle als HRler sein?

Was sind unsere persönlichen Herausforderungen?

Auf welche (neuen) Fragen benötigen wir eine Antwort?

 

Miriam Seifert, Ursula Vranken

 

FORMAT

Wir werden im Wechsel von Vortrag und gemeinsamer Diskussion die Themen beleuchten. Es besteht ausreichend Möglichkeit, mit den Referentinnen und Teilnehmer*innen in den Dialog zu gehen.

Okt
31
Mi
WdC/Startplatz ACADEMY 2018 #5 Google-Analytics-Seminar @ Startplatz
Okt 31 um 9:30 am – 5:30 pm

Web Analytics als Basis für erfolgreiches Online-Marketing

Daten richtig zu erheben, zu analysieren und zu interpretieren ist eine wichtige Grundlage erfolgreichen Online-Marketings. In diesem Intensiv-Seminar lernen Sie deshalb, wie Sie Google Analytics als wirksames Tool zur Steuerung von Kampagnen und für ein besseres Verständnis Ihrer Websitenutzer einsetzen können.

Wir vermitteln Ihnen tiefes und praxiserprobtes Wissen zu den wichtigsten Funktionen. Nach unserer Analytics-Schulung wissen Sie im Detail, was Segmente, benutzerdefinierte Berichte, Alerts, Dashboards und Filter sind und wie Sie die Möglichkeiten von Google Analytics in der Praxis gezielt für Ihren Erfolg einsetzen können. Außerdem lernen Sie, Google Analytics technisch korrekt zu implementieren, Ziele festzulegen und Kampagnen richtig zu tracken.

Google Analytics Know-how im Detail

Lernen Sie in diesem eintägigen Seminar, wie Sie Google Analytics wirksam für Ihr Unternehmen einsetzen und wie Sie aus Daten Kennzahlen zur Steuerung Ihres Online Marketings entwickeln können. Das Seminar ist besonders gut für Einsteiger und Anwender mit ersten Erfahrungen zum Thema Google Analytics geeignet. Aber auch Fortgeschrittene können nützliche Hinweise für Ihre tägliche Arbeit mit Google Analytics mitnehmen. Vorwissen zu Google AdWords, Suchmaschinenoptimierung und/oder Online-Marketing ist hilfreich für den optimalen Lernerfolg.

Die wichtigsten Themen des eintägigen Google-Analytics-Seminars sind:

  • Berichte mit Mehrwert: Zielgruppe, Akquisition, Verhalten und Conversions.
  • KPIs und Ziele: Kennzahlen richtig anlegen und interpretieren.
  • Integration und Technik: Von Cookies, Cross-Device, URIs und Datenschutz.
  • Dashboards, Segmente und Filter: Zahlen analysieren und visualisieren.
  • Online-Marketing steuern: wichtige Kennzahlen für SEO, AdWords und Co.

Ihr Dozent ist Markus Vollmert:
Markus Vollmert ist Mitgründer und Geschäftsführer von lunapark. Als Experte für Webanalyse und Tracking-Einbindung betreut er seit 1998 Kunden im Bereich der digitalen Analyse.

Neben seiner Tätigkeit als Consultant schreibt Markus Vollmert Gastbeiträge in der t3n und hat zum Thema Google Analytics zusammen mit seiner Kollegin Heike Lück das Buch „Google Analytics – Das umfassende Handbuch“ veröffentlicht.

 


Die WdC/Startplatz ACADEMY wird von Web de Cologne e.V. und vom Startplatz in Kooperation mit unserem Mitglied 121WATT veranstaltet. 121WATT ist einer der führenden Anbieter für Weiterbildungen im Online-Marketing in Deutschland. Die ACADEMY umfasst insgesamt sechs Veranstaltungen mit unterschiedlichsten Themenschwerpunkten rund um das Thema Digital Marketing:

Nov
7
Mi
CEO-Lunch @ Sal's Kitchen
Nov 7 um 12:00 pm – 2:00 pm

Den geschäftsführenden Mitgliedern von Web de Cologne e.V. bieten wir die Möglichkeit, sich im exklusiven Rahmen zu einem gemütlichen Mittagessen und spannenden Austausch zu treffen.

Nov
15
Do
The Rendezvous – Kölner Agenturnetzwerk
Nov 15 um 6:00 pm – 10:00 pm

Nach dem erfolgreichen Auftakt der Veranstaltungsserie „TheRendezvous – Der Agenturclub“, freuen wir uns, Sie zu unserem vierten Rendezvous einzuladen.

Der Titel der Veranstaltung lautet dieses Mal:

“Im Zeitalter von KI und Bots – brauchen wir bald keine Agenturen mehr?”

Ablauf:

18:00h Eintreffen der Teilnehmer
18:30h Begrüßung durch den Gastgeber, Text100 und Web de Cologne e.V.
18:45h Paneldiskussion mit:

Maik Herrmann, Director Drugstore, Publicis Pixelpark

Lars Basche,  VP Digital & Content bei Text100

Sandra Griffel, CD-UX, Denkwerk

danach Networking bei Fingerfood und Kölsch

Märkte sind bekanntlich Gespräche! An diesem Abend bieten wir den Geschäftsführern der Kölner Agenturen die Möglichkeit, den Dialog zu intensivieren. Wir freuen uns sehr, dass unsere Initiative von der Stadt Köln, Stabsstelle Medien- und Internetwirtschaft, und dem Verein Web de Cologne unterstützt wird.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Nov
21
Mi
Corporate Incubation | WdC Netzwerktreffen #37 @CheMondis am 21.11
Nov 21 um 7:00 pm – 9:30 pm

Corporate Incubation – Spielwiese oder echte Transformationsbeschleuniger für etablierte Unternehmen?

Erfahrungen aus der Praxis

Das Rheinland ist die Heimat vieler erfolgreicher etablierter Unternehmen – vom Dax Konzern bis zum “Hidden Champion”. Die Digitalisierung stellt alle Unternehmen vor die Herausforderung beschleunigter Innovation und disruptiver Veränderung. Corporate Incubation ist bietet u.a. eine Möglichkeit digitale Geschäftsmodelle schnell auzuprobieren und zur Marktreife zu bringen.

Welche Erfahrungen und Chancen Corporate Incubation beinhaltet, wollen wir beim 37.Web de Cologne Netzwerktreffen am 21.11. mit herausragenden Experten diskutieren.

Unsere Experten sind:

Sebastian Brenner, Geschäftsführer, CheMondis GmbH, ein Tochterunternehmen von Lanxess

Tammo Ganders, Mitbegründer und Geschäftsführer, Excubate

Dr. Johannes Steegmann, Geschäftsführer, Rewe Digital (angefragt)

Moritz Dellbrück, Geschäfstführer, Hello Law, ARAG

Moderation: Daniel Attallah, Gründer Pixum, Vorstand Web de Cologne

Ablauf:

19:00h Eintreffen der Teilnehmer

19:30h Begrüßung durch den Gastgeber und Web de Cologne

19:45h Beginn der Paneldiskussion

20:30h Ende der Paneldiskussion und Beginn Networking mit Fingerfood und Kölsch

21:30h Ende

Ort:

Che Mondis GmbH

Olivandenhof

Zeppelinstr. 9

50667 Köln

Nov
22
Do
Startup Breakfast
Nov 22 um 9:00 am – 11:30 am

Vernetze Dich mit der Startup-Community bei diesem energiereichen Frühstücks-Networkingformat – powered by Web de Cologne e.V. und in Zusammenarbeit mit tollen Partnern.

 

Dez
6
Do
Startup Breakfast
Dez 6 um 9:00 am – 11:30 am

Vernetze Dich mit der Startup-Community bei diesem energiereichen Frühstücks-Networkingformat – powered by Web de Cologne e.V. und in Zusammenarbeit mit tollen Partnern.

 

Dez
12
Mi
CEO-Lunch @ Sal's Kitchen
Dez 12 um 12:00 pm – 2:00 pm

Den geschäftsführenden Mitgliedern von Web de Cologne e.V. bieten wir die Möglichkeit, sich im exklusiven Rahmen zu einem gemütlichen Mittagessen und spannenden Austausch zu treffen.